prepend/newsfeed

Meetup-Event in Berlin: Statamic KANN ein Flat-File-CMS sein, MUSS es aber nicht

A blue background image

Meetup-Event in Berlin: Statamic KANN ein Flat-File-CMS sein, MUSS es aber nicht

Was macht unser Co-Gründer Dennis, wenn er ein Statamic Meetup sucht, aber keins findet? Er organisiert selbst eins.🕺

Und so reisten gestern Enthusiastinnen und Enthusiasten des Content Management Systems aus den unterschiedlichsten Ecken Deutschlands nach Berlin, um sich über ihr Lieblings-CMS auszutauschen. 🧑‍💻🗃️👩‍💻

Jonas Siewertsen, Entwickler beim Verlag der Spiegel, hält seinen Vortrag zu Statamic in BerlinJonas Siewertsen von DER SPIEGEL räumte in seinem Vortrag mit dem Mythos auf, dass Statamic nur als Flat-File-CMS genutzt werden könne. Ihn begeistere ja gerade die riesige Variabilität des Tools 🧮: Mit programmiertechnischen Geschick lasse sich Statamic auf unterschiedlichste Bedürfnisse anpassen. So KANN es als Flat-File-System genutzt werden, MUSS es aber nicht.

Oliver Mesieh von Nougatbytes stellt in Berlin beim Statamic-Meetup die Pathly-Plattform vorOliver Mesieh stellte in einer Case Study die NGO Pathly e.V. vor, deren digitalen Auftritt seine Firma nougatbytes verantwortet. Pathly lässt an Krebs erkrankte Menschen ihre Geschichten und wertvolle Tipps und Tricks im Umgang mit der Krankheit miteinander teilen. ‍🤝‍ Das CMS wurde mit Statamic erstellt.

Und Dennis?

Dennis Kluge von der Firma prepend spricht in Berlin über das CMS StatamicDennis hat das Meetup mit einem Loblied begonnen (nein, keine Sorge, gesungen hat er nicht) und die Besonderheiten von Statamic aufgezählt. Eines der Highlights, das auch gestern Abend alle Anwesenden unterschreiben konnten, ist für ihn die "absolut großartige Statamic-Community" 👦🏽👧👨🏻‍🦱👩🏾‍🦱. Dieses Selfie spricht für sich.

Abschluss-Selfie beim Statamic-Meetup in BerlinDa wundert es auch nicht, dass sich die Teilnehmer*innen einig waren, dass es ein ein zweites Meetup geben wird. Also dann: Bis zum nächsten Mal! 🙌

zum LinkedIn Beitrag