prepend/social media feed

Europas Rückstand

A blue background image

Europas Rückstand

Europa verliert den Anschluss an die Weltwirtschaft! ⚠️

Vor der Finanzkrise – Ende 2007 – kamen noch 46 der 100 wertvollsten Unternehmen aus Europa. Inzwischen sind es nur noch 16. Aus Deutschland ist dabei kein einziges. 😔

Ganz oben auf der Top-100-Liste, die die Beraterfirma EY zusammengestellt hat, finden sich vor allem große US-Tech-Konzerne wie Alphabet Inc. oder Microsoft. 🖥️

„Die schwache Aufstellung Europas und Deutschlands gerade im Technologiesegment sollte uns zu denken geben“, sagt Henrik Ahlers, Geschäftsführer von EY. 🧑‍💼 Er sieht aber auch Chancen: „Die Digitalisierung birgt gerade für einen Industrie- und Hochlohnstandort wie Deutschland grundsätzlich enorme und derzeit teils noch ungenutzte Potenziale.“

Das sehen wir auch so und und wollen dabei helfen, diese Potenziale zu heben und Europa wieder nach vorne zu bringen. 💪

zum LinkedIn Beitrag